Berlin (dpa) – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Freitagabend den indischen Premierminister Narendra Modi zu einem Meinungstaustausch empfangen. Über die Inhalte des Gesprächs wollte die Bundesregierung keine näheren Angaben machen. Auf der Themenliste dürften sowohl die politische Lage in dem südasiatischen Land mit seinen vielen Ethnien und Religionen gestanden haben als auch wirtschaftliche Fragen. Die in Indien tätigen deutschen Unternehmen befürchten durch höhere Zölle massive Beeinträchtigungen.