Jahresabschluss in Liga 3

1. FC Magdeburg vs. Waldhof Mannheim: Das Gipfeltreffen der Jahresbesten

Mit dem 1. FC Magdeburg und dem SV Waldhof Mannheim treffen morgen zum Abschluss die beiden erfolgreichsten Drittligisten des Kalenderjahres 2021 aufeinander.

Von Kevin Gehring Aktualisiert: 18.12.2021, 10:39
FCM-Chefcoach Christian Titz, hier links neben Co-Trainer André Kilian, kann seiner Mannschaft schon jetzt für ein sehr gelungenes Kalenderjahr 2021 applaudieren.
FCM-Chefcoach Christian Titz, hier links neben Co-Trainer André Kilian, kann seiner Mannschaft schon jetzt für ein sehr gelungenes Kalenderjahr 2021 applaudieren. Foto: Eroll Popova

Magdeburg - Die blanke Zahl ist beeindruckend: 78 Punkte fuhr der 1. FC Magdeburg im Kalenderjahr 2021 in der 3. Liga ein. Sieben davon noch unter dem alten Cheftrainer Thomas Hoßmang, 71 seit der Übernahme von Christian Titz im Februar. Damit katapultierten sich die Blau-Weißen nicht nur aus dem Abstiegskampf zum Herbstmeister, sondern auch in die Drittliga-Rekordbücher. Ein erfolgreicheres Jahr – was die reine Punkteausbeute anbelangt – hat bisher nur der 1. FC Heidenheim (2013, 85 Punkte) hingelegt. Den zweiten Platz teilt sich der FCM bislang noch mit dem Karlsruher SC (2018), doch kann sich das mit dem morgigen Heimspiel gegen den SV Waldhof Mannheim (13 Uhr/MagentaSport) noch ändern.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.