Sevilla (dpa) - Borussia Dortmund muss das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League beim FC Sevilla am (heutigen) Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) ohne Thomas Delaney bestreiten.

Anders als geplant gehört der Mittelfeldspieler des Fußball-Bundesligisten nicht zum Kader. Weil seine Frau und er die Geburt ihres ersten Kindes erwarten, hatte der dänische Nationalspieler beim Abflug des Teams am Dienstag gefehlt und sollte nach Spanien nachreisen. Er wird in der Startelf durch Mahmoud Dahoud vertreten.

© dpa-infocom, dpa:210217-99-484476/3

Infos zum Spiel auf uefa.com