Gardelegen l Traditionell findet in Karlshagen (Usedom) am letzten Juliwochenende der Usedom-Beachcup im Volleyball statt. Mit dabei waren auch zwei Senioren des SSV 80 Gardelegen. Hartmut Gunia und Gerhard Müller, die diesmal aber nicht als Duo im gleichen Team antraten, vertraten dabei die Altmark.

Gerhard Müller spielte in der Ü59 mit Hans-Jürgen Glöckner aus Zinnowitz, mit dem er im Jahr 2014 schon Deutscher Meister in dieser Altersklasse werden konnte. Hartmut Gunia spielte dagegen mit Klaus Arlt (Dillingen), mit dem er 2015 in Karlshagen gegen die damals amtierenden Deutschen Meister siegreich bleiben konnte.

Für Spannung war gesorgt

Für Spannung im Vorfeld war also gesorgt. Leider fanden in der Altersklasse nur vier Teams den Weg auf die Ostseeinsel, was neben dem gestiegenen Verletzungsrisiko sicher auch mit dem unbeständigen Wetter dieses Sommers zu tun hat.

Glöckner/Müller hatten Anfang Juli schon Ranglistenpunkte für die Landesmeisterschaft einfahren können und waren so an Platz eins gesetzt. In der Auftaktbegegnung gegen Rethfeldt/Ziegenspeck (Magdeburg) hatten Glöckner/Müller nur im ersten Satz beim 21:19 einige Anfangsprobleme, doch im Folgesatz war beim 21:12 kaum noch etwas zu kritisieren.

Arlt/Gunia konnten ihr Auftaktmatch gegen Voigt/Lange (Ludwigslust) ebenfalls gewinnen, mussten aber anschließend den Magdeburgern den Sieg überlassen.

Da Glöckner/Müller ihrerseits mit 2:0 gegen das Ludwigsluster Duo gewannen, diese aber wiederum die Magdeburger besiegen konnten, standen Glöckner/Müller schon vor dem Abschlussspiel gegen Arlt/Gunia als Turniersieger in Karlshagen fest.

Ohne Satzverlust zum Sieg

Ohne jeden Zwang spielend, holten sich Glöckner/Müller mit 21:13 und 21:12 ohne Satzverlust dann auch noch den Turniersieg. Für die Errechnung der Folgeplätze mussten alle erspielten kleinen Punkte errechnet werden, weil jedes Team ein Spiel gewonnen hatte. Hier hatten die Magdeburger die Nase vorn und Arlt/Gunia belegten Rang drei.

Da die Siegerehrung erst vier Stunden nach Wettkampfschluss durchgeführt wurde, waren einige Turnierteilnehmer schon abgereist.

Glöckner/Müller spielten dagegen beim Turnier in Warnemünde um die Landesmeisterschaft von Mecklenburg-Vorpommern. Am 9. und 10. September 2017 findet in Berlin auf der Beach-Anlage in Mitte die Deutsche Seniorenmeisterschaft 2017 als krönender Saisonabschluss statt.