Fußball l  Mit dem SSV 03 Besiegdas, TuS 1860 und dem SV Fortuna II stehen drei Magdeburger Teams vor dem letzten Landesklasse-Spieltag am kommenden Sonnabend in der Tabelle mit je 49 Zählern punktgleich vorn. Nachdem jedoch bereits die Fortuna-Zweite in der Vorwoche  auf einen möglichen Landesligaaufstieg verzichtet hat, erklärte nun auch der aktuelle Tabellenführer SSV Besiegdas am Montagabend nach Volksstimme-Informationen seinen Verzicht auf einen möglichen Landesligaaufstieg. 

Als Grund wird die ungewisse Kadersituation genannt. Das aktuelle Besiegdas-Team besteht zu großen Teilen aus Studenten, deren Verbleib in der neuen Saison ungewiss ist. Auch Torjäger Gregor von Ehrlich-Treuenstätt bleibt voraussichtlich nur noch bis zum Herbst den Grün-Gelben treu. So ist der Weg für den TuS 1860 Magdeburg frei, nach 16 Jahren wieder in der Landesliga zu spielen.