Salzwedel l Beispielsweise blieb lange offen, in welcher Spielklasse die B-Junioren des FC Jübar/Bornsen nach ihrem Staffelsieg in der Landesliga in der Vorsaison – allerdings als C-Jugend – spielen würden. Sie stellten einen Antrag auf Einstufung in die Landesliga, müssen in der kommenden Saison aber in der Kreisliga spielen.

Vier Teams in der B-Jugend-Landesliga

Während aus unserer Region mit der neuformierten SG Liesten/Lok Salzwedel, dem SV Eintracht Salzwedel, der SG Jävenitz/Kloster Neuendorf, dem VfB 07 Klötze und dem 1. FC Oebisfelde fünf Mannschaften in der A-Junioren-Landesliga aktiv sein werden, gehen in der B-Junioren-Landesliga mit dem SV Eintracht Salzwedel, der SG Bismark/Brunau, dem VfB 07 Klötze und dem SSV 80 Gardelegen vier Vertretungen an den Start.

Mit dem SV Eintracht Salzwedel, dem SSV 80 Gardelegen, der SG Jübar/Diesdorf/Langenapel und dem VfB 07 Klötze probieren vier westaltmärkische Teams ihr Glück in der Landesliga der C-Junioren. Immerhin zwei regionsvertretende Mannschaften werden auch in der Verbandsliga um Punkte kämpfen. Es handelt sich um die D-Junioren des SV Eintracht Salzwedel sowie des SSV 80 Gardelegen. Die zweite D-Junioren-Vertretung des SSV 80 Gardelegen wird hingegen in der Landesliga an den Start gehen.

Landesliga, A-Junioren

SV Eintracht Salzwedel 09

VfB 07 Klötze

SG Liesten/Lok Salzwedel

SG Jävenitz/Kloster Neuendorf

1. FC Oebisfelde

Landesliga, B-Junioren

SV Eintracht Salzwedel 09

SSV 80 Gardelegen

VfB 07 Klötze

SG Bismark/Brunau

Landesliga, C-Junioren

SV Eintracht Salzwedel 09

SSV 80 Gardelegen

VfB 07 Klötze

SG Jübar/Diesdorf/Langenapel

Verbandsliga, D-Junioren

SV Eintracht Salzwedel 09

SSV 80 Gardelegen I

Landesliga, D-Junioren

SSV 80 Gardelegen II