Beetzendorf l Die 12. Auflage der Sportgala stand diesmal ganz unter dem Motto 25 Jahre KSB und war am Sonnabendabend in der Beetzendorfer Sporthalle in großer Erfolg. Über 800 Zuschauer und Gäste erfreuten sich an dem über dreistündigen Programm und das bestand aus einem bunten Strauß aus Musik, Tanz, Turnkunst, Akrobatik und Gesang. Aufgesplittet in zwei Teilen boten die Künstler/innen ein über dreistündiges Programm, in dem jeder Gast auf seine Kosten kam.

12 Preise zur 12. Sportgala-Auflage

Darbietungen einheimischer Akteure wie die Vorführungen der Tanzgruppe Winterfeld, der Rhönradturner/innen des TV Jahn Salzwedel, oder aber auch die der WSG Salzwedel und der Unique-Familie wechselten sich mit hochakrobatischen Teilen der Zirkusfamilie Moreno, die in Miesterhorst ihr Winterquartier aufgeschlagen hat, ab.

Ein weiterer Höhepunkt war natürlich die große Tombola des Kreissportbundes Altmark West. Und weil es bereits die 12. Sportgala des KSB war, gab es auch zwölf Preise bis hin zu einem Flat-TV und einem Reisegutschein zu gewinnen.

Bilder

Franke zufrieden mit der Veranstaltung

„Es war eine traumhafte Gala zum 25. Geburtstag des KSB. Die Qualität hat sich weiter gesteigert und alle waren begeistert. Von mir gibt es in diesem Rahmen ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden und Helfer, ohne die das nicht möglich wäre. Ich fand es wirklich richtig klasse“, so das Fazit des KSB-Chefs Lutz Franke nach der Gala.