Stendal l Für die neue Saison ist die Wechselfrist am 31. Mai abgelaufen.

Bindemann verstärkt TuS Bismark

Im Kreisfachverband Altmark-Ost gibt es in der Sommerpause kaum spektakuläre Wechsel. Landesligist TuS Schwarz-Weiß Bismark (gehört zum Kreisfachverband Altmark-West) hat sich durch Stefan Bindemann und Sebastian Winckler, die noch beim TSV Tangermünde angemeldet waren, verstärkt. Tilo Ladewig, Stammspieler der ersten Mannschaft, hat indes die Bismarker verlassen und spielt künftig für den SV Grassau im Kreisspielbetrieb.

Nachfolgend die Wechsel, die den Kreisfachverband Altmark-Ost betreffen.

Wechsel im KfV Tischtennis Altmark-Ost

Spielberechtigungen

Berger, Wiebke: TSV Tangermünde von 1990 SV Optik Rathenow

Bindemann, Stefan: TSV Tangermünde von 1990 TuS Schwarz-Weiß Bismark

Horstmann, Tim; SV Mahlwinkel 1886 TuS Haldensleben

Körner, Rico: Handwerker SV Stendal TTC Börde Magdeburg

Staskowiak, Krzysztof: SV Mahlwinkel 1886 DJK TTV Biederitz

Wilckens, Henning: SV Mahlwinkel 1886 TTC Börde Magdeburg

Winckler, Sebastian: TSV Tangermünde von 1990 TuS Schwarz-Weiß Bismark

Wulf, Gerhard: TTC Lok Altmark Stendal TTC Wölpinghausen

Wechsel innerhalb des KfV Altmark-Ost

Behrens, Enrico: SG Post Stendal zum SV Blau-Gelb 21 Goldbeck

Dähre, Christian: SV Eintracht Osterburg zum SV Blau-Gelb 21 Goldbeck

Fuhrmann, Martin: SV Grieben 47 zum TSV Tangermünde von 1990

Handel, Frank: SV Altmark Iden zum TSV Tangermünde von 1990

Homann, Lutz: SV Rot-Weiß Werben zum SV Altmark Iden

Klein, Thor: Rossauer SV zur SG Post Stendal

Kollster, Klaus: Handwerker SV Stendal zum SV Schorstedt

Ohnesorge, Sebastian: SV Schorstedt zum Rossauer SV

Zatschler, Niklas: TTC Lok Altmark Stendal zum SV Eintracht Osterburg

Wechsel zum KfV Altmark-Ost

Ladewig, Tilo: TuS Schwarz-Weiß Bismark zum SV Grassau

Ludwig, Ute: TTC Berlin Neukölln zum Rossauer SV