Wischer l Der Altmark-Triathlon in Hassel OT Wischer ist eine der traditionellsten Triathlon-Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt. Seit dem 22. Juli 1989 findet er in Hassel OT Wischer statt und gewinnt Jahr für Jahr mehr Teilnehmer/innen.

In diesem Jahr findet er bereits zum 31. Mal und zum ersten Mal im neu eröffneten Waldbad-Campingplatz-Wischer (WaCaWi) statt. Damit gilt es seit nunmehr über 30 Jahren beim Jedermann/frau-Triathlon 0,75 Kilometer schwimmend, 14,5 Kilometer auf dem Fahrrad und abschließend 5 Kilometer laufend zurückzulegen.

Zweiter Wettkampf der altmark3cup-Serie

Der Jedermann/frau-Triathlon gehört auch 2019 zum EDEKA Bessing altmark3cup und ist nach dem Arendsee-Triathlon und vor dem Havelberg-Triathlon der zweite Wettkampf im Rahmen der Serie.

Bilder

Der Olympische Triathlon umfasst eine Schwimmstrecke mit 1,5 Kilometern, eine Radrunde mit 43,5 Kilometern und einen abschließenden Laufkurs mit 10 Kilometern. Dieses Jahr werden im Rahmen des Olympischen Triathlons zusätzlich die Landesmeisterschaften über die olympische Distanz ausgetragen.

Kindertriathlon traditionell Bestandteil

Natürlich findet auch der Altmark-Kinder-Triathlon, einer der größten Kindertriathlonveranstaltungen in Sachsen-Anhalt, im Rahmen des 31. Altmark-Triathlon 2019 statt.

Das WaCaWi (Waldbad-Campingplatz-Wischer) bietet die perfekte Location für den Altmark-Triathlon. Die Wettkampfstrecken sind zentral gelegen, zuschauerfreundlich gestaltet und sehr gut für Sportler und Zuschauer zu erreichen. Die Streckenführung durch Wischer, Billberge, Storkau, Staffelde und Arnim sowie rund um das WaCaWi bietet sowohl Einsteigern als auch Fitness- und Leistungssportlern ideale Voraussetzungen.

Nachmeldungen sind möglich

Bisher haben sich über 150 Teilnehmer/innen, 30 Kinder und 20 Staffeln angemeldet. Nachmeldungen sind am Sonntag vor Ort noch möglich und es bekommt auch noch jeder einen Startplatz.

Die Veranstaltung wird wieder vom Hasselaner Triathlon Club e.V. organisiert und ausgerichtet. Bereits im Vorfeld möchte sich der Hasselaner Triathlon Club e.V. schon einmal bei allen Helfern und Sponsoren für ihre Unterstützung bedanken.

Teilnahme am Geiseltal-Triathlon

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage.

Beim 15. Geiseltal-Triathlon in Roßbach am Hassesee hat eine kleine Delegation der HTC-Athleten teilgenommen. Dabei belegte Erik Müller den dritten Platz bei den Männern im Hauptwettkampf und Leonore Franz den ersten Platz im Jedermann-Rennen der Frauen. Gleichzeitig sammelte der HTC die ersten Punkte für die Triathlon-Landesliga.