Spaniens Tennis-Ass

Nadal in Washington im Achtelfinale ausgeschieden

Von dpa Aktualisiert: 06.08.2021, 09:05
Rafael Nadal scheiterte beim Turnier in Washington an dem Südafrikaner Lloyd Harris.
Rafael Nadal scheiterte beim Turnier in Washington an dem Südafrikaner Lloyd Harris. Nick Wass/AP/dpa

Washington - Das Tennis-Comeback von Rafael Nadal beim ATP-Turnier in Washington ist bereits im Achtelfinale zu Ende gegangen.

Der Weltranglisten-Dritte aus Spanien musste sich dem Südafrikaner Lloyd Harris mit 4:6, 6:1, 4:6 geschlagen geben. Harris liegt in der Rangliste auf Platz 50. Nadal hatte nach seinem Halbfinal-Aus bei den French Open am 11. Juni für Wimbledon und die Olympischen Spiele abgesagt und war bei dem mit rund zwei Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Turnier auf die Tour zurückgekehrt. „Ich muss weiter arbeiten“, sagte der 35-Jährige.