Boxen

Boxer von Rapper Kontra K mit starker Leistung beim SES-Abend in Magdeburg

Neben den beiden Hauptkämpfen gab es beim SES-Abend im Magdeburger Maritim Hotel am Sonnabend weitere zehn Duelle. Unter anderem standen auch die Schützlinge des Berliner Rappers Kontra K im Ring.

Von René Miller Aktualisiert: 18.07.2022, 10:37
Kontra K mit seinem Schützling Paul Wall.
Kontra K mit seinem Schützling Paul Wall. Foto: IMAGO/Torsten Helmke

Magdeburg - Zwei der insgesamt zwölf Kämpfe beim Boxabend im Magdeburg Maritim Hotel bestritten die SES-Mädels Nina Meinke und Lara Ochmann im Federgewicht. Beide siegten klar nach Punkten. „Mein Lauftraining hat sich auf jeden Fall gelohnt. Und neben dem Sieg war ja vor allem wichtig, zu zeigen, dass ich mich verbessert habe“, freute sich die 22-jährige Ochmann nach dem Duell gegen Marina Sakharov aus Frankreich. Es war ihr bisher neunter Profikampf

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >>REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.