Los Angeles (dpa) - Die Talenteauswahl in der US-amerikanischen Football-Liga NFL ist für das Jahr 2022 nach Las Vegas vergeben worden, teilte die Liga mit.

Eigentlich hätte der Draft in diesem Jahr bereits in dem Spielerparadies als großes Spektakel ausgetragen werden sollen, doch die Coronavirus-Pandemie machte dies unmöglich. Stattdessen hielt die Liga den Draft in der Nacht zum Freitag erstmals via Videoschalte ab. Im kommenden Jahr soll das Event in Cleveland stattfinden.

NFL-Infos zum Draft