Türsteher nach Disko-Prügelei verletzt

27.04.2013, 17:26

Bernburg - Bei einer Disko-Schlägerei in Bernburg (Salzlandkreis) ist am Samstagmorgen ein 28 Jahre alter Türsteher verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, sollte ein 24-Jähriger das Lokal verlassen, weil er sich ungebührlich verhalten habe. Als der Türsteher ihn nach draußen bringen wollte, habe der Gast zugeschlagen. Der Sicherheitsmann musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei der Überprüfung des Schlägers durch die Polizei stellte sich heraus, dass er wegen angehäufter Schulden per Haftbefehl gesucht wurde. Auf der Wache zahlte er den geforderten Betrag und durfte wieder gehen. Es wird aber wegen Körperverletzung gegen den Mann ermittelt.