Magdeburg l Der Vertrag von FCM-Torhüter Alexander Brunst hat sich beim Auswärtsspiel gegen SSV Jahn Regensburg automatisch für die nächste Saison verlängert. Das teilt der 1. FC Magdeburg am Sonntagabend mit. "Der 23-jährige Hamburger wird damit
auch in der kommenden Saison 2019/20 für den 1. FC Magdeburg auflaufen, denn der Kontrakt besitzt Gültigkeit für die 3. Liga und die 2. Bundesliga", schreibt der Verein in einer Mitteilung.

Alexander Brunst blickt in der laufenden Spielzeit insgesamt auf 17 Einsätze in der 2. Bundesliga.

FCM verliert gegen Regensburg

Regensburg (dt) l Der 1. FC Magdeburg hat das Spiel gegen den SSV Jahn Regensburg in der 2. Bundesliga mit 0:1 verloren.

  • Die Regensburger Sargis Adamjan (l) und Hamadi Al Ghaddioui (M) kämpfen mit Aleksandar Ignjovski von Magdeburg um den Ball. Foto: Daniel Karmann/dpa

    Die Regensburger Sargis Adamjan (l) und Hamadi Al Ghaddioui (M) kämpfen mit Aleksandar Ignjo...

  • Die Regensburger Hamadi Al Ghaddioui (r) und Marcel Correia (M)kämpfen mit Christian Beck vom 1. FC Magdeburg um den Ball. Foto: Daniel Karmann/dpa

    Die Regensburger Hamadi Al Ghaddioui (r) und Marcel Correia (M)kämpfen mit Christian Beck vo...

  • Tobias Müller vom FCM liegt nach dem Spiel auf dem Platz. Foto: Daniel Karmann/dpa

    Tobias Müller vom FCM liegt nach dem Spiel auf dem Platz. Foto: Daniel Karmann/dpa

  • Der Regensburger Marco Grüttner (u) kämpft mit Steffen Schäfer vom 1. FC Magdeburg um den Ball. Foto: Daniel Karmann/dpa

    Der Regensburger Marco Grüttner (u) kämpft mit Steffen Schäfer vom 1. FC Magdeburg...

  • Der FCM-Trainer Michael Oenning verlässt nach dem Spiel den Platz. In Hintergrund steht die Regensburger Mannschaft vor ihrer Fankurve. Foto: Daniel Karmann/dpa

    Der FCM-Trainer Michael Oenning verlässt nach dem Spiel den Platz. In Hintergrund steht die ...