Magdeburg l Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg stoppt den Start des freien Ticketverkaufs für das Ost-Derby gegen den FC Hansa Rostock am 9. September und verschiebt ihn vom Dienstag auf Donnerstag. Grund dafür sind Sicherheitsbedenken. Nach Informationen aus der Rostocker Fanszene wollen sich FCM-Fans mit Anhängern des FC Hansa Rostock solidarisieren, um eine Strafe des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zu umgehen. Für dieses Ost-Derby ist den Hansa-Fans der Zugang zum Stadion untersagt worden.

In einem Brief der Fanszene Rostock heißt es, dass FCM-Fans den Hansa-Anhängern 1000 Eintrittskarten für das Ost-Derby durch gezieltes Aufkaufen zukommen lassen wollen. Der Verband hatte Hansa wegen Verfehlungen ihrer Fans (Pyrotechnik, brennende Dixi-Toilette in Osnabrück) mit Gästeblocksperren für die Drittliga-Partien in Magdeburg und in Jena belegt.

FCM-Geschäftsführer Mario Kallnik hat aus den Medien von dieser möglichen Solidarisierung erfahren. „Wir sind in enger Abstimmung mit unseren Rostocker Kollegen und werden den freien Verkauf der Tickets deshalb verlegen. Wir prüfen, ob an den Gerüchten etwas dran ist“, versichert er.

1. FC Magdeburg besiegt Augsburg

Magdeburg (jl) l Der 1. FC Magdeburg hat den FC Augsburg aus dem DFB-Pokal geschossen. Christian Beck und Tobias Schwede erzielten die Treffer beim 2:0-Sieg über den Bundesligisten.

  • Jubel von Christian Beck nach seinem 1:0 beim 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg in der 1. Runde des DFB Pokals. Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

    Jubel von Christian Beck nach seinem 1:0 beim 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg in der 1. Run...

  • Nils Butzen (M.) im Spiel des 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg. Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

    Nils Butzen (M.) im Spiel des 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg. Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

  • 21.641 Zuschauer beim 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg in der 1. Runde des DFB Pokals. Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

    21.641 Zuschauer beim 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg in der 1. Runde des DFB Pokals. Foto:...

  • Christian Beck (M.) ist dicht am Ball beim Spiel des 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg in der 1. Runde des DFB Pokals. Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

    Christian Beck (M.) ist dicht am Ball beim Spiel des 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg in der...

  • Türpitz (v. l.) und Gouweleeuw im Spiel des 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg. Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

    Türpitz (v. l.) und Gouweleeuw im Spiel des 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg. Foto: Spo...

  • Christian Beck nach seinem Treffer zum 1:0 beim Spiel des 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg in der 1. Runde des DFB Pokals. Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

    Christian Beck nach seinem Treffer zum 1:0 beim Spiel des 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg i...

  • Christian Beck (v. l.) und Tobias Erdmann  beim 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg in der 1. Runde des DFB Pokals. Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

    Christian Beck (v. l.) und Tobias Erdmann beim 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg in der 1. R...

  • Tobias Schwede trifft zum 2:0 des 1. FC Magdeburg gegen FC Augsburg. Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

    Tobias Schwede trifft zum 2:0 des 1. FC Magdeburg gegen FC Augsburg. Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

  • DFB Pokal 1.Runde: 1. FC Magdeburg - FC Augsburg: Jubel nach dem 2:0 duch Tobias Schwede Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

    DFB Pokal 1.Runde: 1. FC Magdeburg - FC Augsburg: Jubel nach dem 2:0 duch Tobias Schwede Foto: Sp...

  • Jubel  beim 1. FC Magdeburg nach dem Sieg gegen den FC Augsburg in der 1. Runde des DFB Pokals. Foto: Sportfotos-MD/Possiencke

    Jubel beim 1. FC Magdeburg nach dem Sieg gegen den FC Augsburg in der 1. Runde des DFB Pokals. F...

  • Die Fans des FCM hatten am Sonntag allen Grund zur Freude. Foto: Eroll Popova

    Die Fans des FCM hatten am Sonntag allen Grund zur Freude. Foto: Eroll Popova

  • FCM-Torhüter Mario Seidel hielt seinen Kasten sauber. Foto: Eroll Popova

    FCM-Torhüter Mario Seidel hielt seinen Kasten sauber. Foto: Eroll Popova

  • Blendende Aussichten für die Fans des 1. FC Magdeburg. Foto: Eroll Popova

    Blendende Aussichten für die Fans des 1. FC Magdeburg. Foto: Eroll Popova

  • Augsburgs Rani Khedira (links) zieht gegen Philip Türpitz den Kürzeren. Foto: Eroll Popova

    Augsburgs Rani Khedira (links) zieht gegen Philip Türpitz den Kürzeren. Foto: Eroll Popova

  • FCM-Torhüter Mario Seidel wurde zum Man of the Match ernannt. Foto: Eroll Popova

    FCM-Torhüter Mario Seidel wurde zum Man of the Match ernannt. Foto: Eroll Popova

In dem Rostocker Brief heißt es: „Gemeinsam mit der Fanszene aus Magdeburg werden wir am 9. September ein Zeichen setzen.“ Die Rivalität zwischen beiden Vereinen solle während dieser Partie ruhen, um gemeinsam gegen den DFB zu protestieren. Die Fans kritisieren die „Bestrafungsspirale des DFB“. Bundesweit wird der DFB momentan von Fans wegen harter Strafen und Kommerzialisierung kritisiert.

Beim DFP-Pokal-Spiel von FC Hansa Rostock gegen Hertha BSC ist es zuletzt zu schweren Fan-Ausschreitungen gekommen. Das Spiel musste für 18 Minuten unterbrochen werden.

Weitere Infos und Videos zum 1. FC Magdeburg.