Magdeburg/ Halberstadt l Der 18-jährige FCM-Abwehrspieler Leon Heynke wird für die kommende Saison 2018/2019 an den VfB Germania Halberstadt verliehen. Damit spielt der Nachwuchsspieler des 1. FC Magdeburg künftig in der Regionalliga Nordost.

"Mit der Ausleihe unseres Nachwuchstalents Leon Heynke wollen wir die Wahrscheinlichkeit auf Spielpraxis erhöhen. Diese Chance wäre beim 1. FC Magdeburg in der 2. Bundesliga zum jetzigen Zeitpunkt eher gering“, wird Geschäftsführer Mario Kallnik auf der Homepage des FCM zitiert.

Der junge Verteidiger wurde vor der Saison 2017/2018 mit einem Profivertrag bis 2020 an den 1. FC Magdeburg gebunden. Mit der U19-Mannschaft feierte Heynke kürzlich den Staffelsieg der A-Junioren Regionalliga Nordost und den damit verbundenen Aufstieg in die A-Junioren Bundesliga.

Hier geht es zu unserem FCM-Liveblog.

Weitere Artikel zum 1. FC Magdeburg finden Sie hier.