Magdeburg l Nach seinem Treffer gegen den Halleschen FC kurz vor der Halbzeit war Sören Bertram nicht mehr zu halten. Der Stürmer des 1. FC Magdeburg sprintete an seinen Teamkollegen vorbei – direkt in die Arme von FCM-Trainer Stefan Krämer. „Vor der Partie hat mir der Trainer gesagt, dass er fest davon überzeugt ist, dass ich treffen werde. Es ist natürlich eine tolle Geschichte, dass es dann so endet“, sagte Bertram.

Brisante Spiele liegen Bertram

Besonders war der Treffer auch, weil der 28-Jährige von 2013 bis 2016 das Trikot des Halleschen FC getragen hatte. „Diese brisanten Spiele liegen mir, das war schon so, als ich für den HFC gegen Dresden oder mit Aue in der Relegation gespielt habe“, erklärte der Offensivspieler. „Da kann ich komplett herunterfahren und mich auf das Wesentliche konzentrieren.“

Das Tor gegen Halle war übrigens kein Zufall. „Wir haben im Training genau solche Situationen geübt, weil wir wussten, dass der HFC den Rückraum häufig frei lässt“, erklärte Bertram. Nach einem Lauf des starken Linksverteidigers Leon Bell Bell kam Tarek Chahed an den Ball, der für Bertram servierte – auf dessen starken linken Fuß. „Auch das ist immer wieder Thema im Training“, klärte der Ex-HFC-Spieler auf. Bertram konnte so nämlich schnell und direkt abziehen, musste sich den Ball nicht noch zurechtlegen.

FCM siegt gegen Halle

Der 1. FC Magdeburg setzt sich im Heimspiel gegen den HFC mit 1:0 (1:0) durch.

  • Vor dem Spiel gab die Fanszene um

    Vor dem Spiel gab die Fanszene um "Block U" bekannt, dass man künftig keine Heimspiele mehr...

  • Anspannung bei Stefan Krämer vor dem Anpfiff. Foto: Eroll Popova

    Anspannung bei Stefan Krämer vor dem Anpfiff. Foto: Eroll Popova

  • Niklas Landgraf und  Björn Jopek versuchen den agilen Tarek Chahed zu stoppen. Chahed machte gegen den HFC ein starkes Spiel. Foto: Eroll Popova

    Niklas Landgraf und Björn Jopek versuchen den agilen Tarek Chahed zu stoppen. Chahed machte...

  • Trotz des Fehlens des Block U herrschte in der MDCC-Arena eine gute Stimmung. Foto: Eroll Popova

    Trotz des Fehlens des Block U herrschte in der MDCC-Arena eine gute Stimmung. Foto: Eroll Popova

  • Wie immer, mit starkem kämpferischen Einsatz: FCM-Spieler Dominik Ernst (l.). Foto: Eroll Popova

    Wie immer, mit starkem kämpferischen Einsatz: FCM-Spieler Dominik Ernst (l.). Foto: Eroll Po...

  • Umringt von seinen Mitspielern, wird Torschütze Sören Bertram für seinen Goldenen Treffer gefeiert. Foto: Eroll Popova

    Umringt von seinen Mitspielern, wird Torschütze Sören Bertram für seinen Goldenen ...

  • Auch ein wichtiger Sieg für den zuletzt kritisierten FCM-Coach Stefan Krämer. Foto: Eroll Popova

    Auch ein wichtiger Sieg für den zuletzt kritisierten FCM-Coach Stefan Krämer. Foto: Ero...

Entkräftet in der Schlussphase

In der 79. Minute musste Sören Bertram dann aber entkräftet ausgewechselt werden. „Der Akku war komplett leer. Nach einem Sprint in der zweiten Hälfte habe ich zudem meine Wade gespürt.“ In der Schlussphase fieberte er dann an der Seitenlinie mit: „Das war schrecklich, die Zeit wollte einfach nicht ablaufen.“ Umso größer war der Jubel, als es endlich soweit war.

Videos

Weitere Infos und Videos zum 1. FC Magdeburg