Magdeburg l Nach dem schwer erkämpften Sieg gegen Aue waren die Spieler des FCM erleichtert. Die Noten:

Tor:


Giorgi Loria:
Der Neuzugang erhielt überraschend den Vorzug vor der vermeintlichen Nummer eins Alexander Brunst. Und Loria machte seine Sache im ersten Pflichtspiel für den FCM gut. Er wurde zwar wenig gefordert, strahlte aber Ruhe aus und war zur Stelle, wenn er gebraucht wurde. Note: 2,5

Abwehr:


Marius Bülter:
Auf der immer noch ungewohnten Position als rechter Außenverteidiger hatte er anfangs gerade in der Rückwärtsbewegung zu kämpfen. Im Verlauf der Partie steigerte sich Bülter aber, hatte die meisten Ballkontakte (74) und immer wieder Vorstöße nach vorne. Note: 3

Tobias Müller: Fast schon gewohnt starke Leistung. Super Werte bei den Zweikämpfen (75 Prozent) und im Passspiel (74 Prozent). Eine Säule in der Abwehr. Note: 2

Dennis Erdmann: Bärenstarke Zweikampfquote (88 Prozent). Auch im Passspiel mit 63 Prozent mehr als solide. Erdmann ist ein Anführer auf dem Platz und hielt die Defensive mit Müller zusammen. Note: 2

Timo Perthel: Der Neuzugang hatte gute Ansätze, hatte aber in den Zweikämpfen nicht immer das bessere Ende auf seiner Seite (54 Prozent). Mit einigen Vorstößen, einige Flanken kamen vielversprechend. Note: 3,5

FCM holt gegen Aue ersten Heimsieg

Magdeburg (tw) l Der 1. FC Magdeburg hat mit dem 1:0 gegen Erzgebirge Aue den ersten Heimsieg in der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert. Das Spiel in Bildern.

  • Freude über den ersten Heimsieg: Michael Oenning, Jan Kirchhoff und Maik Franz. Foto: Eroll Popova

    Freude über den ersten Heimsieg: Michael Oenning, Jan Kirchhoff und Maik Franz. Foto: Eroll ...

  • Freude über den ersten Heimsieg: Rico Preißinger und Marius Bülter. Foto: Eroll Popova

    Freude über den ersten Heimsieg: Rico Preißinger und Marius Bülter. Foto: Eroll Po...

  • Freude über den ersten Heimsieg: Giorgi Loria, Jan Kirchhoff und Mario Kallnik. Foto: Eroll Popova

    Freude über den ersten Heimsieg: Giorgi Loria, Jan Kirchhoff und Mario Kallnik. Foto: Eroll ...

  • Maik Franz und Manfred Osei Kwadwo. Foto: Eroll Popova

    Maik Franz und Manfred Osei Kwadwo. Foto: Eroll Popova

  • Philip Türpitz, Marius Bülter, Dennis Erdmann und Nico Hammann. Foto: Eroll Popova

    Philip Türpitz, Marius Bülter, Dennis Erdmann und Nico Hammann. Foto: Eroll Popova

  • Dennic Kempe, Christian Beck und Filip Kusic. Foto: Eroll Popova

    Dennic Kempe, Christian Beck und Filip Kusic. Foto: Eroll Popova

  • Filip Kusic hat das Nachsehen. Felix Lohkemper schießt das 1:0. Foto: Eroll Popova

    Filip Kusic hat das Nachsehen. Felix Lohkemper schießt das 1:0. Foto: Eroll Popova

  • Jan Kirchhoff, Philipp Riese und Felix Lohkemper. Foto: Eroll Popova

    Jan Kirchhoff, Philipp Riese und Felix Lohkemper. Foto: Eroll Popova

  • Mario Kallnik. Foto: Eroll Popova

    Mario Kallnik. Foto: Eroll Popova

  • Maik Franz und Mario Kallnik. Foto: Eroll Popova

    Maik Franz und Mario Kallnik. Foto: Eroll Popova

  • Torwart Giorgi Loria betritt mit der Volksstimme-Eskorte das Spielfeld. Foto: Eroll Popova

    Torwart Giorgi Loria betritt mit der Volksstimme-Eskorte das Spielfeld. Foto: Eroll Popova

  • Nach der Grätsche von Jan Kirchhoff (1. FC Magdeburg) an Ole Käuper (Aue) pfiff Schiedsrichter Matthias Jöllenbeck (Freiburg) zunächst Elfmeter, er nahm die Entscheidung nach Intervention von Assistent Thomas Gorniak zurück. Foto: Matthias Koch

    Nach der Grätsche von Jan Kirchhoff (1. FC Magdeburg) an Ole Käuper (Aue) pfiff Schieds...

  • FCM-Trainer Michael Oenning. Foto: Eroll Popova

    FCM-Trainer Michael Oenning. Foto: Eroll Popova

  • Felix Lohkemper am Ball. Foto: Eroll Popova

    Felix Lohkemper am Ball. Foto: Eroll Popova

  • Julius Düker. Foto: Eroll Popova

    Julius Düker. Foto: Eroll Popova

  • Philip Türpitz und Calogero Rizzuto im Zweikampf um den Ball. Foto: Eroll Popova

    Philip Türpitz und Calogero Rizzuto im Zweikampf um den Ball. Foto: Eroll Popova

  • Clemens Fandrich und Michel Niemeyer. Foto: Eroll Popova

    Clemens Fandrich und Michel Niemeyer. Foto: Eroll Popova

  • FCM-Torwart Giorgi Loria. Foto: Eroll Popova

    FCM-Torwart Giorgi Loria. Foto: Eroll Popova

  • Christian Beck. Foto: Eroll Popova

    Christian Beck. Foto: Eroll Popova

  • Philip Türpitz. Foto: Eroll Popova

    Philip Türpitz. Foto: Eroll Popova

  • Christian Beck und Dr. Matthias Jöllenbeck. Foto: Eroll Popova

    Christian Beck und Dr. Matthias Jöllenbeck. Foto: Eroll Popova

  • FCM-Torwart Giorgi Loria. Foto: Eroll Popova

    FCM-Torwart Giorgi Loria. Foto: Eroll Popova

  • Tobias Müller,  Charles Elie Laprevotte,  Felix Lohkemper,  Christian Beck und Rico Preißinger. Foto: Eroll Popova

    Tobias Müller, Charles Elie Laprevotte, Felix Lohkemper, Christian Beck und Rico Prei ...

  • Dennis Kempe, Christian Beck und Filip Kusic. Foto: Eroll Popova

    Dennis Kempe, Christian Beck und Filip Kusic. Foto: Eroll Popova

  • Filip Kusic und Felix Lohkemper. Foto: Eroll Popova

    Filip Kusic und Felix Lohkemper. Foto: Eroll Popova

  • FCM-Torwart Giorgi Loria. Foto: Eroll Popova

    FCM-Torwart Giorgi Loria. Foto: Eroll Popova

  • Malcolm Cacutalua, Philip Türpitz und Martin Männel. Foto: Eroll Popova

    Malcolm Cacutalua, Philip Türpitz und Martin Männel. Foto: Eroll Popova

Mittelfeld:

Jan Kirchhoff: Der Neuzugang war Dreh- und Angelpunkt des FCM-Spiels. Seine Passquote war stark (72 Prozent), seine Zweikampfbilanz mit 61 Prozent ordentlich. Hatte nach Bülter die meisten Ballkontakte (66). Note: 2

Charles Elie Laprevotte: Überragende Passquote (88 Prozent). Dem gegenüber steht allerdings ein schwacher Zweikampfwert (14 Prozent). Trotzdem: Zusammen mit Rico Preißinger und Jan Kirchhoff harmoniert Laprevotte im Mittelfeld. Note: 3

Rico Preißinger: Ähnlich unscheinbar zeitweise wie Laprevotte. Aber, und das ist entscheidend: Durch seine Ballsicherheit liefen die Angriffe flüssig durchs Mittelfeld. Note: 3

Videos

Sturm:

Felix Lohkemper: Erzielte das Goldene Tor und blieb cool vor dem gegnerischen Tor. Zudem mit starken Werten im Zweikampf (60 Prozent) und im Passspiel (75 Prozent). Note: 2

Christian Beck: Der Kapitän rackerte und kämpfte wie kaum ein Zweiter. Gegen Aue ließ er allerdings ungewohnt viele Chancen ungenutzt liegen. Note: 3

Philip Türpitz: War im Sturm und später auch im Mittelfeld sehr agil. Bei Standards gefragt und oft im Fokus. Engagierte Partie. Note: 3

Einwechslungen:

Michel Niemeyer (57. Für Perthel): Solide Leistung auf der linken Seite, versuchte, sich hin und wieder ins Angriffsspiel einzuschalten. Note: 3

Marcel Costly (73.) kam für Lohkemper

Björn Rother (90.) kam für Türpitz

Weitere Infos und Videos zum 1. FC Magdeburg