Sie begann weit weg in Tschechien und rollte binnen weniger Tage auf Sachsen-Anhalt zu. Mit Pegelständen und Verwüstungen, die kaum einer für möglich gehalten hatte, auch nicht nach der so genannten Jahrhundert-Flut elf Jahre zuvor.

Für zehntausende Menschen hieß es: den Kampf gegen die Wassermassen aufnehmen, bangen, neu anfangen. Doch die Katastrophe hat auch Gutes hervorgebracht: eine überraschende, bisher nicht da gewesene Hilfsbereitschaft von Menschen in ganz Deutschland.

Die Chronik des Hochwassers 2013 - in Reportagen, Berichten, Fotos von Volksstimme-Reportern dokumentiert - lesen Sie in unserem Magazin "Die große Flut".

 

Jetzt das Volksstimme Magazin "Die große Flut 2013" digital bestellen


Das Volksstimme Magazin "Die große Flut2013" ist zum Preis von 1,99 EUR in der Volksstimme digital-App erhältlich.

Hier die Volksstimme digital App kostenlos für Android herunterladen:

 

Hier die Volksstimme digital App kostenlos für iOS herunterladen: