Wernigerode (fbo). Das Leichtathletik-Sportjahr geht nun unaufhaltsam dem Ende entgegen, wird aber am Jahresende in wenigen Tagen noch einmal mit einem Highlight beendet.

Die Abteilung Leichtathletik beim Harz-Gebirgslauf organisiert den 34. Wernigeröder Silvesterlauf am 31. Dezember. Los geht es um 9.30 Uhr.

Start und Ziel der Veranstaltung sind am Marstall. Von dort geht es über sechs und 16 Kilometer rund um das Wernigeröder Schloss. Für alle Schüler (Jahrgang 1997 und jünger) wird zum zweiten Mal ein 1 Kilometer-Lauf angeboten.

Auch an die Nordic Walker wurde bei der 34. Auflage in Wernigerode wieder gedacht. Für sie steht eine Strecke über sechs Kilometer Länge zur Verfügung.

Zahlreiche Start-Nummern sind bereits vergeben worden. Die Organisatoren und Veranstalter freuen sich aber über weitere Anmeldungen, die auch vor Ort noch möglich sind. Wer vorher noch Informationen zur Ausschreibung haben möchte kann Sportfreund Ehrenfried Bänsch unter dessen E-Mail Adresse erreichen und kontaktieren: ehrenfried_baensch@web.de.