Im Gepäck hat er unter anderem die Songs seines aktuellen Albums "So schön anders", über das er sagt: "Ich habe einfach alles erzählt, was mir passiert ist. Ich habe den ganzen Schmerz reingepackt und die ganz großen Glücksmomente." Auch das übrige Bühnenprogramm kann sich sehen lassen. Denn neben Adel Tawil steht mit Lotte eine der ganz heiß gehandelten Newcomer der Szene als Co-Headliner auf der Bühne. Außerdem mit dabei sind der Singer und Songwriter "Benoby"aus Berlin und die Harzerin "Isyvoice" - bekannt aus der Fernsehshow "Deutschland sucht den Superstar". Für Kinder wird bereits am Nachmittag ab 16.40 Uhr die "Robert Metcalf Band" spielen. Sie bringt Lieder zum Staunen und Schmunzeln, zum Toben und Tanzen auf die Bühne. Durch das Programm führen die MDR-Moderatoren Susi Brandt und Stephan Michme. Karten sind bei biber ticket, in der Tourist-Information Wernigerode und auf der Internetseite www.wernigerode-tourismus.de erhältlich.