Blaulicht

Polizei im Jerichower Land: Das ist bei Corona-Kontrollen herausgekommen

Gemeinsame Kontrollen der Ordnungsämtern und der Polizei zeigten klar auf: Die Menschen im Jerichower Land halten sich an die Regeln.

07.12.2021
In den öffentlichen Verkehrsmitteln ist es zwingend erforderlich, eine Maske zu tragen. Auch im Jerichower Land.
In den öffentlichen Verkehrsmitteln ist es zwingend erforderlich, eine Maske zu tragen. Auch im Jerichower Land. Symbolfoto: dpa

Jerichower Land (vs) - Im Rahmen der sogenannten Amtshilfe kontrollierte die Polizei gemeinsam mit Mitarbeitern der Ordnungsämter Stadt Burg und Gemeinde Möser die Einhaltung der Coronaschutzverordnung im Bereich der öffentlichen Verkehrsmittel.

Speziell wurde das Tragen eines Mund-Nasenschutzes in Augenschein genommen, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei.

An beiden Kontrollorten (Burg Bahnhofstraße, Busbahnhof und Möser Chaussee) wurden keine Verstöße gegen die Verordnung festgestellt.