Auto beschädigt

Unfall mit Fahrerflucht in Möser – Polizei sucht Zeugen

Wer hat etwas gesehen? Die Polizei im Jerichower Land sucht nach Zeugen.

01.10.2021, 14:08 • Aktualisiert: 01.10.2021, 16:17
Zu einem Unfall mit Fahrerflucht ist die Polizei nach Möser gerufen worden.
Zu einem Unfall mit Fahrerflucht ist die Polizei nach Möser gerufen worden. Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa

Möser (vs) - Ein Unfall mit Fahrerflucht ereignete sich am Mittwochnachmittag, gegen 15.30 Uhr, im Kirschweg in Möser. Das teilte das Polizeirevier Jerichower Land mit. Den Polizeibeamten sei mitgeteilt worden, dass ein Pkw Skoda ordnungsgemäß vor der Wohnanschrift geparkt wurde. Als der Ehemann der Fahrzeughalterin nach Hause kam, stellte er Beschädigungen am Fahrzeug fest. Die hätten offensichtlich von einem Unfall gestammt.

Im Zuge der Unfallaufnahme sei durch einen Nachbarn bekannt geworden, dass er einen lauten Knall gehört hatte und daraufhin aus dem Fenster schaute, so die Polizei. Hierbei habe er einen gelben Transporter sehen können, der mit dem Heck am Auto des Anzeigenerstatters stand. Weitere Hinweise zum Kennzeichen und zur Person des Fahrzeugführers konnten jedoch nicht gegeben werden.

Deshalb bittet die Polizei jetzt eventuelle weitere Zeugen um ihre Mithilfe. Wer Angaben zum Unfall machen kann, der wird gebeten, sich beim Polizeirevier Jerichower Land in Burg unter der Telefonnummer 03921/9200 zu melden.