kreuzberg

Diebe schlagen Mann in Berlin mit Glasflasche

Von dpa
Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen.
Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen. Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Berlin - Zwei Diebe haben am Kottbusser Tor in Berlin-Kreuzberg mit einer Glasflasche und einem Holzgegenstand auf einen Mann eingeschlagen und ihm Geld sowie eine Kreditkarte abgenommen. Das teilte die Polizei am Montag unter Berufung auf bisherige Ermittlungsergebnisse mit. Alarmierte Einsatzkräfte hatten demnach am Sonntagvormittag am Tatort zwei Tatverdächtige im Alter von 25 und 26 Jahren festgenommen. Der 44-jährige Angegriffene kam mit Verdacht auf einen Armbruch sowie Schürfwunden an Knie und Rücken ins Krankenhaus.