Diebstahl

Einbruch in Wanzleben in einem Friseurgeschäft

Als die Inhaberin ihren Friseurladen nach einer Woche Urlaub wieder öffnen will, bemerkt sie den Einbruch. Haarpflegeprodukte und diverse Maschinen fehlen. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Als die Friseurin nach einer Woche Urlaub ihren Friseurladen wieder öffnen will, stellt sie fest, dass eingebrochen worden ist. Haarpflegeprodukte und Föhne fehlen.
Als die Friseurin nach einer Woche Urlaub ihren Friseurladen wieder öffnen will, stellt sie fest, dass eingebrochen worden ist. Haarpflegeprodukte und Föhne fehlen. Symbolfoto: dpa

Wanzleben (vs) - In ein Friseurgeschäft sind unbekannte Täter in der Zeit vom  12. bis 22. Juni in Wanzleben im Bucher Weg eingebrochen und haben daraus diverse Geräte entwendet. 

Wie aus einer Pressemitteilung des Polizeireviers Börde hervorgeht, hatte die Geschädigte ihren Laden nach einem einwöchigen Urlaub geöffnet und den Einbruch festgestellt. Aus den Schränken fehlten verschiedene Haarpflegeprodukte. Auch sechs Föhne, sechs Haarschneidemaschinen und zwei Trimmer wurden entwendet. 

Der Sachschaden beträgt ungefähr 1500 Euro. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.