Blaulicht

Schwer verletzt: Unfall mit 15-jährigem Simson-Fahrer in Staßfurt

In Staßfurt am Tierpark ereignete sich ein Unfall, bei dem ein Moped-Fahrer verletzt wurde.

22.09.2021
Der Fahrer einer Simson wurde in Staßfurt verletzt.
Der Fahrer einer Simson wurde in Staßfurt verletzt. Symbolfoto: dpa

Staßfurt (vs) - Dienstagmorgen, 21. September, ereignete sich in Staßfurt, Am Tierpark, ein Verkehrsunfall bei dem ein Beteiligter schwer verletzt wurde.

Die 42-jährige Fahrzeugführerin wollte, in Höhe der Einfahrt zur Sekundarschule, mit ihrem Auto in eine Parklücke einfahren und übersah dabei den 15jährigen Fahrzeugführer einer Simson, der geradeaus vorbeifahren wollte.

Bei dem Zusammenstoß kam der Mopedfahrer zu Fall, er wurde dabei schwer verletzt und in eine Klinik nach Magdeburg verbracht.