Blaulicht

Unfall auf der B188 bei Miltern:

Weil ein 73-Jähriger beim Abbiegen ein anderes Auto übersah, gab es einen Unfall bei Miltern und Langensalzwedel mit zwei demolierten PKW.

Das beschädigte Auto in Miltern.
Das beschädigte Auto in Miltern. Foto: Polizei

Abbiege-Unfall nahe Miltern: Wie die Polizei berichtet kam von der Bundesstraße 188 am Donnerstag, 15. Juli, ein 73-jähriger Mann mit seinem Auto. An der Einmündung zur Landstraße 30 wollte er nach links, 15. Juli, in Richtung Langensalzwedel abbiegen.

Beim Auffahren zur Landstraße übersah er eine vorfahrtsberechtigte 55-jährige Toyota-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, wobei an beiden Fahrzeugen Sachschaden entstand.