80 Jahre alte Fahrerin nach Zusammenstoß mit Lkw gestorben

Von dpa

Verden - Eine 80-jährige Bremerin ist bei einem Verkehrsunfall in Achim im Landkreis Verden ums Leben gekommen. Die Frau saß am Mittwoch am Steuer eines Pkw und übersah nach ersten Erkenntnissen an einer Kreuzung einen Lkw, der Vorfahrt hatte, wie die Polizei mitteilte. Der 33 Jahre alte Fahrer konnte nicht rechtzeitig bremsen. Die Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste mit schwerem Gerät befreit werden. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus, wo sie ihren Verletzungen erlag. Der 33-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in eine Klinik gebracht. Die Ermittlungen der Polizei Achim zur Ursache des Unfalles dauerten an.