Brände

Anwohner wegen Brand einer Lagerhalle in Erfurt evakuiert

Von dpa 18.09.2021, 12:07 • Aktualisiert: 20.09.2021, 23:09

Erfurt - Weil es in einer Lagerhalle gebrannt hat, mussten mehrere Menschen in Erfurt ihre Häuser verlassen. In der Halle war am späten Freitagabend aus ungeklärter Ursache Elektroschrott in Brand geraten, teilte die Polizei mit. Die Bewohner hätten nach kurzer Zeit in ihre Häuser zurückkehren können. Eine Gesundheitsgefährdung habe ausgeschlossen werden können, hieß es. Verletzte gab es keine, der Sachschaden an der Halle wird auf rund 50.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei ermittelt.