Außenseiterin Ruse beim Hamburger Tennisturnier in Finale

Von dpa 10.07.2021, 15:10
Elena-Gabriela Ruse feiert einen Punktgewinn.
Elena-Gabriela Ruse feiert einen Punktgewinn. Axel Heimken/dpa

Hamburg - Elena-Gabriela Ruse hat das Finale beim Tennis-Damenturnier am Hamburger Rothenbaum erreicht. Die Qualifikantin aus Rumänien besiegte am Samstag die an Nummer eins gesetzte Ukrainerin Dajana Jastremska mit 2:6, 6:1, 6:4. Ihre Gegnerin für das Endspiel am Sonntag wird im deutschen Duell zwischen Andrea Petkovic (Darmstadt) und Jule Niemann (Dortmund) ermittelt.

Ruse hatte als 154. der Weltrangliste im ersten Satz gegen die an Nummer 38 geführte Jastremska nicht viel zu melden. Doch fortan zeigte sie ein anderes Gesicht und holte sich nach rund zwei Stunden überraschend den Sieg. Bereits am Vortag hatte die 23-Jährige die an Position vier gesetzte Amerikanerin Danielle Collins mit 6:4, 1:6, 7:5 aus dem Turnier geworfen.