Autofahrerin kracht gegen Baum und wird schwer verletzt

Von dpa
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Wiefelstede - Eine 21 Jahre alte Autofahrerin ist in Wiefelstede (Landkreis Ammerland) mit ihrem Wagen gegen einen Straßenbaum geprallt und schwer verletzt worden. Aus zunächst ungeklärter Ursache kam die Frau mit ihrem Wagen kurz nach Mitternacht in der Nacht zum Donnerstag erst nach rechts von der Straße ab, geriet auf den Grünstreifen und kollidierte frontal mit dem Baum, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Demnach war der Aufprall so heftig, dass Teile des Wagens herausgerissen wurden. Das Auto drehte sich um die eigene Achse und kam im Straßengraben neben der Gegenfahrbahn zum Stillstand. Die 21-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.