Coffee-to-go-Becher erinnern in Kiel an Konsumgesellschaft

Von dpa 07.07.2021, 17:31

Kiel - Mit einer Kunstaktion an der Kiellinie in Kiel will der Künstler Thomas Judisch seit Mittwoch Spaziergängern den gesellschaftlichen Konsum vor Augen führen. Dazu wurden zwischen der Kunsthalle und der Staatskanzlei ein Dutzend Coffee-to-go-Becher aus Bronze auf fünf Abfallbehältern positioniert. Die Skulpturen sollen dort als Denkmal des Alltags bis Juli 2022 zu sehen sein. Bei kommenden Begleitführungen will Judisch mit Gästen aus der Kieler Kunst- und Kulturszene ins Gespräch kommen.