Deutsches Nationaltheater in Weimar stellt Spielzeit 2021/2022 vor

Von dpa 07.06.2021, 17:45
Hasko Weber, Generalintendant des Deutschen Nationaltheaters Weimar (DNT).
Hasko Weber, Generalintendant des Deutschen Nationaltheaters Weimar (DNT). Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Weimar - Worauf sich Besucher nach der Sommerpause freuen können, darüber gibt das Deutsche Nationaltheater (DNT) Weimar am heutigen Dienstag (11.00 Uhr) Auskunft. Generalintendant Hasko Weber, Operndirektorin Andrea Moses, Chefdramaturgin Beate Seidel und Orchesterdirektor Nils Kretschmer wollen stellvertretend für eins der größten Theater Thüringens den Spielplan 2021/2022 vorstellen. Zudem wird der künstlerische Leiter des Kunstfest Weimar, Rolf Hemke, einen Ausblick geben.

Die gebürtige Dresdnerin Andrea Moses hat als Nachfolge von Hans-Georg Wegner zur Spielzeit 2021/2022 die Operndirektion am DNT übernommen. Sie wolle in Weimar relevantes Musiktheater verwirklichen sowie experimentelle Musiktheaterformate für die Stadt entwickeln, kündigte Moses bereits 2020 ihre Pläne für die Operndirektion des DNT an.