Drei Autos gehen in Rudolstadt in Flammen auf

Von dpa 06.06.2021, 09:46
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz.
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Rudolstadt - In Rudolstadt sind auf einem Parkplatz drei Autos in Brand geraten. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Von den drei betroffenen Fahrzeugen brannten in der Nacht zu Sonntag zwei Autos komplett ab, ein weiteres wurde durch die Flammen beschädigt. Ein viertes Auto brannte zwar nicht, wurde aber durch den Einsatz von Löschmittel beschädigt. Die Polizei geht von einem entstandenen Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro aus. Die Kriminalpolizei Saalfeld ermittelt.