Flughafen: Knapp 1,1 Millionen Reisende im ersten Halbjahr

Von dpa 06.07.2021, 11:46
Ein Flugzeug bei der Landung.
Ein Flugzeug bei der Landung. Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Hamburg - Der Hamburger Flughafen hat im ersten Halbjahr knapp 1,1 Millionen Reisende verzeichnet. Das entspricht etwa einem Achtel der Passagierzahlen in der ersten Hälfte des Vor-Corona-Jahres 2019, als 8,24 Millionen Fluggäste gezählt wurden. „In den ersten Monaten erholte sich das Verkehrsaufkommen am Hamburg Airport nur langsam“, berichtete der fünftgrößte deutsche Airport am Dienstag. Seit Frühsommer steigen indes die Passagierzahlen spürbar an. „Die positive Trendwende kam mit dem Start der norddeutschen Sommerferien: Im Juni reisten rund 394.000 Passagiere über den Hamburger Flughafen.“