Brände

Frau fackelt mit Unkrautbrenner Hecke ab

Von dpa 03.09.2021, 21:53
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs.
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Nordstemmen/Hildesheim - Statt Unkraut hat eine Frau aus dem Kreis Hildesheim versehentlich gleich eine Hecke auf rund 20 Metern Länge abgefackelt. Wie die Polizei am Freitagabend mitteilte, brannte auch ein Maschendrahtzaun vor der Hecke, außerdem barst ein Fenster am Haus. Zu dem Brand kam es demnach, als die Frau aus Nordstemmen am Freitagnachmittag mit einem Unkrautbrenner zugange war. Verletzt wurde niemand. Feuerwehrleute verhinderten, dass noch mehr Schaden entstand.