Kanzlerin Merkel: Habe gern mit Rehberg zusammengearbeitet

Von dpa 03.07.2021, 08:38
Eckhardt Rehberg (CDU) sitzt im Stadthafen auf einem Poller.
Eckhardt Rehberg (CDU) sitzt im Stadthafen auf einem Poller. Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Berlin/Rostock - Vor dem Abschied des Haushaltspolitikers Eckhardt Rehberg aus dem Bundestag hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) die gemeinsame politische Arbeit gewürdigt. „Ich habe mit Eckhardt Rehberg fast 30 Jahre politisch zusammengearbeitet. Ich konnte mich immer auf ihn verlassen“, sagte Merkel der Deutschen Presse-Agentur. „Ich bewundere sein Wissen, seine Energie und seine Kraft, sich für ganz konkrete Ergebnisse einzusetzen.“ Dabei habe ihm sein Heimatland Mecklenburg-Vorpommern immer am Herzen gelegen. „Er kennt Land und Leute und ist immer bereit, für deren berechtigte Anliegen zu streiten.“ Auch Merkel, die in Mecklenburg-Vorpommern ihre politische Heimat hat, scheidet nach dem 26. September aus dem Bundestag aus.

Rehberg blickt auf 31 Jahre aktive Politik auf maßgeblichen Posten im Schweriner Landtag und im Bundestag zurück. In seine Zukunft schaut der 67-Jährige optimistisch. „Ich werde den Stress nicht vermissen.“