Kulturstiftung fördert weitere 243 Projekte in Sachsen

Von dpa

Dresden - Der Freistaat unterstützt über seine Kulturstiftung im zweiten Halbjahr 2021 weitere 243 Kunst- und Kulturprojekte. Der Vorstand bewilligte dafür nach Angaben vom Donnerstag in Dresden mehr als 1,9 Millionen Euro. Dazu gehören Vorhaben in den Bereichen Darstellende Kunst und Musik, Bildende Kunst, Film, Soziokultur, Industriekultur, Literatur sowie spartenübergreifende Projekte.

Damit setze die Stiftung „nach der schweren Zeit der Pandemie ein deutliches Zeichen für Zuversicht und Hoffnung auf einen vielfältigen und ereignisreichen Kulturherbst“, sagte Direktor Manuel Frey. Insgesamt werden damit in diesem Jahr 433 Vorhaben mit rund 3,6 Millionen Euro unterstützt. Auch 2022 stehen der Kulturstiftung für Projekt- und Stipendienförderung 280.000 Euro mehr zur Verfügung als in den Vorjahren.