Mihambo und Harting im Fokus bei Leichtathletik-Titelkämpfen

Von dpa 05.06.2021, 17:39
Die Leichtathletin Malaika Mihambo lacht.
Die Leichtathletin Malaika Mihambo lacht. Uwe Anspach/dpa

Braunschweig - Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo steht im Mittelpunkt des zweiten Wettkampf-Tages bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften. Die 27 Jahre alte „Sportlerin des Jahres“ von der LG Kurpfalz hofft heute in Braunschweig auf ihren ersten Sieben-Meter-Sprung in dieser Saison.

Für Diskuswerfer Christoph Harting, Überraschungs-Olympiasieger von Rio 2016, geht es um das Ticket für die Sommerspiele von Tokio. Der 31 Jahre alte Berliner hat bisher nicht die Olympia-Norm von 66 Metern erreicht und zudem starke nationale Konkurrenz.