Neuer Borowski-„Tatort“ entsteht in Kiel und Umgebung

Von dpa

Kiel - Noch bis Mitte Juni steht Schauspieler Axel Milberg in Kiel und Umgebung sowie in Hamburg wieder als „Tatort“-Kommissar Klaus Borowski vor der Kamera. Unter der Regie von Friederike Jehn begeben sich Milberg und Almila Bagriacik (Mila Sahin) nach einem Mord an einer Frau auf die Suche nach dem Täter, wie der NDR am Dienstag mitteilte. Die am 19. Mai begonnenen Dreharbeiten sollen bis zum 18. Juni dauern. Neben der Nachwuchsschauspielerin Caroline Cousin steht in dem neuen „Tatort“ unter anderem Sophie von Kessel vor der Kamera.

In Borowskis neuem Fall wird das Opfer von einem Unbekannten vor den Bus gestoßen. Nur Stunden nach der Tat landet der ermittelnde Kommissar mit schweren Kopfverletzungen auf der Intensivstation - niedergeschlagen von einem unbekannten Täter. Seine Kollegin Sahin findet bei ihren Ermittlungen heraus, dass einiges für einen Zusammenhang beider Taten spricht.