Verkehr

Radfahrer bei Unfall in Erfurt schwer verletzt

Von dpa 23.09.2021, 06:37 • Aktualisiert: 25.09.2021, 09:09
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.
Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Erfurt (dpa/thg) – - Ein Radfahrer ist bei einem Unfall in Erfurt schwer verletzt wurden. Der 60-Jährige wurde beim Abbiegen am Mittwochnachmittag von einem Auto erfasst, wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte. Der Autofahrer hatte den Angaben zufolge bei grün auf die gleiche Straße wie der Radfahrer abbiegen wollen und diesen dabei übersehen. Der Radfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.