Rätsel um 26 weiße Herzen an Kapelle auf Rügen

Von dpa

Vitt - Die Polizei auf der Insel Rügen ermittelt wegen 26 Herzen. Diese haben Unbekannte auf die historische Uferkapelle in dem Dorf Vitt gemalt, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag in Stralsund sagte. Der oder die Täter brachten die 26 bis zu einen Meter großen Herzen Ende Juli in weißer Farbe auf die beige-ocker gestaltete Putz-Außenwand des kleines Gotteshauses auf. Der Pastor der Kirchengemeinde Nordrügen in Altenkirchen (Vorpommern-Rügen) habe den Vorfall gemeldet. Nun suchen die Gemeinde und die Ermittler Zeugen, die Hinweise geben können.

Der Sachschaden wurde mit 2000 Euro angegeben. Die achteckige Kapelle war Anfang des 19. Jahrhundert nach Entwürfen von Karl Friedrich Schinkel (1781-1841) entstanden. Sie war über Jahrzehnte außen weiß gewesen. Im Zuge einer Sanierung war dann die ursprüngliche Originalfarbe in beige-ocker entdeckt worden, was zu einem heftigen Streit um die Außenfarbe führte. Viele Einheimische wollten weiße Farbe.

Letztlich wurde im Farbenstreit der Rat der Denkmalpfleger berücksichtigt. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.