Schwere Gewitter in Leipzig: Mehrere Bäume umgestürzt

Von dpa
Blitze entladen sich während eines Gewitters.
Blitze entladen sich während eines Gewitters. Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Leipzig - Bei schweren Gewittern in Leipzig sind in der Nacht zu Montag mehrere Bäume umgestürzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fiel in der Merseburger Straße ein Baum auf einen fahrenden Lastwagen. Der Fahrer blieb unverletzt und sein Fahrzeug wurde nur leicht beschädigt. Außerdem wurde ein Lichtmast beschädigt. Auch in der Jahnallee, der Wundtstraße und der Schreberstraße fielen Bäume auf die Straße. In letzterer wurden dabei mehrere parkende Autos beschädigt.