Turnierbotschafterin Petkovic: Gleich deutsches Duell

Von dpa 05.07.2021, 19:13
Andrea Petkovic in Aktion.
Andrea Petkovic in Aktion. Alastair Grant/AP/dpa

Hamburg - Beim ersten WTA-Tennisturnier in Hamburg seit 19 Jahren kommt es für Turnierbotschafterin Andrea Petkovic gleich in Runde eins zu einem deutschen Duell. Bei der Hauptfeld-Auslosung zog Anna-Lena Friedsam ihre 33 Jahre alte Landsfrau aus Darmstadt als Auftaktgegnerin. Die ersten Hauptfeldspiele finden am Dienstag (nicht vor 13.00 Uhr) statt, das deutsche Duell ist für Mittwoch geplant.

„Letztes Mal habe ich gegen Anna-Lena verloren“, sagte Petkovic mit Blick auf ihre Zweisatz-Niederlage 2019 auf Sand in Nürnberg. „In der ersten Woche bin ich vor allem als Sportlerin hier. Nächste Woche beim ATP-Turnier bin ich dann 'am Botschaften'. Ich finde es wichtig, dass es kombinierte Damen- und Herrenturniere gibt“, sagte Petkovic. Denn gleich nach der Damen-Veranstaltung findet in der kommenden Woche das traditionelle ATP-Turnier der Herren am Rothenbaum statt.

Während die vier topgesetzten Spielerinnen für Runde eins Freilose erhielten, bekommt es Wildcardinhaberin Jule Niemeier gleich mit der Französin Caroline Garcia zu tun, die vor vier Jahren schon mal die Nummer vier im WTA-Ranking war. Ein dicker Brocken für die 21 Jahre alte Dortmunderin. Mona Barthel aus Neumünster und die Hamburgerin Tamara Korpatsch treffen auf eine Qualifikantin oder auf eine Lucky Loserin, teilte der Veranstaler dazu am Montagabend weiter mit.