Magdeburg l Behörden, und das gilt auch für die in Sachsen-Anhalt, stehen, gelinde ausgedrückt, nicht im Verdacht der Hyperaktivität. Das wissen offenbar auch die Behördenchefs. Und zumindest im Magdeburger Sozialministerium machen sie ihren Mitarbeitern jetzt Beine.

An den Fahrstühlen kleben plötzlich Schilder mit der Aufschrift Bist du schneller als der Aufzug? Gib ihm den Laufpass. Heißt soviel wie: Bewegt euch zur Abwechslung doch mal. Wie wäre es mit Treppensteigen? Und tatsächlich: An den Stufen im Treppenhaus finden sich Motivations-Aufschriften wie: Neue Nervenzellen ab dieser Stufe oder 5x mehr Kalorien verbrennen als beim Aufzugfahren.

Ob die Aktion, offiziell dient sie der Gesundheitsvorsorge der Mitarbeiter, angenommen wird und ob die Chefs selbst auch mitmachen, ist nicht überliefert. Böse Zungen behaupten gar, dass Treppensteigen die Produktivität einer Behörde lähmt. Dauert schließlich viel länger als mit dem Lift. Müssen halt ein paar Anträge liegenbleiben. Man kann schließlich nicht alles haben.