Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienindex Dax ist zum Handelsauftakt am Donnerstag um 5,5 Prozent eingebrochen. Das Börsenbarometer sackte auf 9 864 Punkte - und damit erstmals seit Sommer 2016 wieder unter die Marke von 10 000.