Doha (dpa) - Weitspringerin Malaika Mihambo hat den zweiten Titel für Deutschland bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha gewonnen. Zuvor hatte Zehnkämpfer Niklas Kaul Gold geholt.