Wien (dpa) - Der Iran wird seine Zusammenarbeit mit den Inspektoren der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) ab kommendem Dienstag einschränken. Das teilte die Aufsichtsbehörde mit Sitz in Wien am Dienstag mit.

© dpa-infocom, dpa:210216-99-468600/1