Barcelona (dpa) - Der bosnische Fußballprofi Miralem Pjanic vom FC Barcelona ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das gab der spanische Club am Sonntag bekannt.

Dem Spieler gehe es gut, er werde die nächsten 15 Tage nicht nach Barcelona kommen. Der 30 Jahre Angreifer ist ein Neuzugang von Juventus Turin.

© dpa-infocom, dpa:200823-99-278180/2

Barcelona-Mitteilung (spanisch)