Zeist (dpa) - Javairo Dilrosun vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC ist von Bondscoach Ronald Koeman erstmals ins vorläufige Aufgebot der niederländischen Nationalmannschaft berufen worden.

Der 20 Jahre alte Flügelspieler steht im derzeit noch 31 Spieler umfassenden Kader für die beiden Nations-League-Spiele am 16. November gegen Frankreich und drei Tage später gegen die DFB-Elf in Gelsenkirchen. Dilrosun erzielte in dieser Saison bislang zwei Treffer für die Berliner und bereitete drei Tore vor. Neben dem Berliner steht in Wout Weghorst vom VfL Wolfsburg ein weiterer Bundesligaspieler im Aufgebot, das Koeman noch reduzieren muss.

Die Niederlande liegen in der Nations-League-Gruppe aktuell auf Platz zwei hinter Frankreich. In Amsterdam hatte sich das Oranje-Team im Oktober mit 3:0 gegen Deutschland durchgesetzt. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw ist aktuell Letzter der Dreiergruppe und droht in die B-Gruppe abzusteigen.

vorläufiger Kader Niederlande

Spielplan Niederlande